Henrik Simon

Foto von A340-300-01-GULF-AIR Maschine

Henrik Simon M.Sc.

+49 6151 16-21069
+49 6151 16-21050

Otto-Berndt Strasse 2
64287 Darmstadt

Raum: L1|01 589

Forschung

Schwerpunkte

  • Datenfusionsstrategien und Algorithmen-basierte Datenanalysen von Flugbetriebs- und Wartungsdaten
  • Zustandsbasierte und prädiktive Instandhaltung in der Luftfahrt
  • Datenbasierte Diagnosemethoden zur Fehlerfrüherkennung
  • Datenbasierte Prognoseverfahren zur Lebensdauerberechnung von Flugzeugbauteilen

Projekte und Tätigkeiten

Aktuelles Forschungsprojekt

  • Projektleitung im Vorhaben „Entwicklung intelligenter Algorithmen und Datenanalyse-Strategien aus dem Bereich des maschinellen Lernens zur Optimierung in der Flugzeuginstandhaltung“, im Verbundvorhaben INDI („Intelligente Datennutzung in der Instandhaltung“), Luftfahrtforschungsprogramm V-3, in Kooperation mit dem Partner Lufthansa Technik.

zur Liste