Reinhold Bertrand

Foto von A340-300-01-GULF-AIR Maschine

Prof. Dr.-Ing. Reinhold Bertrand

+49 6151 16-21047
+49 6151 16-21050

Otto-Berndt Strasse 2
64287 Darmstadt

Raum: L1|01 572

Mehr Informationen

Herr Dr. Bertrand lehrt seit Wintersemester 2015 das Fach „Grundlagen der Raumfahrtsysteme“ am Institut für Flugsysteme und Regelungstechnik der TU Darmstadt.

Reinhold Bertrand, Jahrgang 1964, studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität Stuttgart und der „Ecole Nationale Supérieure de l’Aéronautique et de l’Espace“ (ENSAE, heute ISAE) in Toulouse/Frankreich und erlangte das Diplom im Jahr 1991. Nach einem ersten Berufsjahr in Frankreich kehrte er an die Universität Stuttgart als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Raumfahrtsysteme zurück und promovierte 1998 zum „Dr.-Ing“ mit dem Thema „Conceptual Design and Flight Simulation of Space Stations“. 1997 bis 2004 leitete er den Bereich „Space Systems Design and Robotics“ bei der von Hoerner & Sulger GmbH (Schwetzingen), bevor er im Jahr 2004 zur Europäischen Raumfahrtagentur ESA nach Darmstadt wechselte. Dort leitet er das „Research and Technology Management Office“ und ist verantwortlich für das Management aller F&E-Aktivitäten am ESOC, dem European Space Operations Centre.

Dr. Bertrand kann auf eine langjährige Erfahrung im akademischen, industriellen und institutionellen Sektor der Raumfahrt zurückblicken. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich Entwurf, Bau und Simulation komplexer Raumfahrtsysteme. Im Rahmen seiner Tätigkeiten beschäftigte er sich mit dem Bau von Kleinsatelliten und von Raumstationen sowie mit robotischen Systemen für planetare Erkundung und interplanetare Forschung. Er kann auf eine mehr als 20-jährige Lehrtätigkeit an der Universität Stuttgart zum Thema Raumfahrt zurückblicken und unterstützte einschlägige Vorlesungen und Workshops im internationalen Umfeld (ENSAE/ISAE Toulouse, International Space University Strasbourg). Er ist Koautor von mehreren Buchpublikationen zum Thema Raumstationen und Entwurf von Raumfahrtsystemen.

zur Liste