Nav Übersicht

Foto von A340-300-01-GULF-AIR Maschine

Vorlesungen Grundlagen der Navigation I und II

Die Vorlesung gibt einen umfassenden Überblick über das gesamte Gebiet der Navigation, wie sie dem heutigen Stand der Technik mit Schwerpunkt Luftfahrtanwendung entspricht. Die vielfältige Einbindung der Navigationssensoren in die Flugregelungssysteme wird angerissen.

Mit dieser Vorlesung werden an einem interessanten, praxisnahen Beispiel viele Facetten von komplexen Regelsystemen adressiert. Ziel der Vorlesung ist es, neben dem reinen Fachwissen der Navigation ein umfassendes Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Sensorik und Regelung zu vermitteln.

Grundlagen der Navigation I und II sind Wahlpflichtfächer mit jeweils vier Credit Points. Teil I wird im Sommersemester und Teil II im Wintersemester gelesen mit wöchentlich jeweils zwei Stunden Vorlesung und einer Stunde Übung. Die Prüfung ist mündlich nach Terminvereinbarung.

Der Dozent der Veranstaltung ist Prof. Dr.-Ing. Jürgen Beyer, der betreuende Assistent ist Frederik Prochazka, M.Sc.

 

Vorlesungstermine

Grundlagen der Navigation II

Vorlesung:

  • Mittwochs 16:00 – 17:30 Uhr in L1 01/562K (die exakten Termine erfahren Sie im zugehörigen Moodle-Kurs)

Sprechstunde:

  • nach Vereinbarung!

Prüfungen in Grundlagen der Navigation I und II

  • mündlich (nach vorheriger Terminvereinbarung)
  • Die Prüfungstermine in „Grundlagen der Navigation I“ + „Grundlagen der Navigation II“ werden am 07.02.2018 im Rahmen des Repetitoriums festgelegt
  • Bitte beachten: Die Anmeldung für Navigation in TUCaN darf ausschließlich nach vorheriger Terminwahl über Moodle erfolgen. Hierfür wird nach dem Repetitorium (am 07.02.2018) eine entsprechende Wahlmöglichkeit im Moodle-Kurs bereitgestellt.