Inhalt_Hochschulkooperation

Foto von A340-300-01-GULF-AIR Maschine

TUDSaT – TU Darmstadt Space Technology e.V.

TUDSaT ist eine Hochschulgruppe für Studenten aller Fachrichtungen mit Begeisterung für das Thema Raumfahrt. Gemeinsam arbeiten TUDSaT an interdisziplinären Projekten, um den Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, bereits im Studium Raumfahrt hautnah erleben zu können. Derzeit arbeitet die Hochschulgruppe an der Entwicklung eines eigenen CubeSats (Kleinsatellit) und beschäftigt sich auch mit Raketentechnik.

Neben diesen technischen Projekten ist es TUDSaT vor allem ein großes Anliegen, den Schwerpunkt Raumfahrt an der TU weiter zu etablieren und den Kontakt zu Industrie und Forschung in diesem Bereich für Studierende auszubauen. Diesbezüglich ist TUDSaT auch neben dem FSR (Institut für Flugsysteme und Regelungstechnik) und der ESA (European Space Agency) Veranstalter des Raumfahrtkolloquiums Space @ TU Darmstadt.

Gegründet wurde der Verein im August 2016 mit dem Ziel, einen Kleinsatelliten zu bauen. Seitdem ist das Team stetig gewachsen und mit ihm ebenso die Ziele des Vereins.

Neue, engagierte Mitglieder sind bei TUDSaT immer herzlich willkommen.