Hilfswissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) zur Unterstützung bei der Durchführung und Auswertung einer Schnellzeitsimulation gesucht

Foto von A340-300-01-GULF-AIR Maschine

25.10.2017

Hilfswissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) zur Unterstützung bei der Durchführung und Auswertung einer Schnellzeitsimulation gesucht

In Zukunft sollen Flüge von Verkehrsflugzeugen entlang vierdimensionaler Trajektorien durchgeführt werden, die von fortschrittlichen Flugmanagementsystemen (FMS) geplant und überwacht werden. Dazu werden neuartige Optimierungsmethoden benötigt. In einer Versuchsreihe soll ein Algorithmus untersucht werden, der das Geschwindigkeits- und Höhenprofil eines Fluges anhand realer Wetterdaten optimiert. In der Versuchsreihe wird die Flugdurchführung an vielen verschiedenen Tagen simuliert, um die Fähigkeiten des Algorithmus zu untersuchen.

Aufgaben

Die anfallenden Ergebnisse sollen automatisiert sortiert und in Matlab eingelesen werden. Daraufhin sollen die Ergebnisse in Zusammenarbeit mit dem Betreuer ausgewertet und visualisiert werden.

Anforderungen

  • Kenntnisse in Matlab (Dateiverarbeitung, Erstellen von Grafiken/Diagrammen)
  • Kenntnisse in Erstellen von Vektorgrafiken (Visio, Inkscape, o. Ä.)
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit

Weitere Informationen

  • Bezahlung: 11,50€/h
  • Arbeitszeit: flexibel

Kontakt

Jonas Schulze M. Sc.

schulze@fsr.tu-…

L1|01 562

Tel. 06151/16-21077

zur Liste