Neue Vorlesung im Sommersemester 2016/17

Foto von A340-300-01-GULF-AIR Maschine

01.03.2016

Neue Vorlesung im Sommersemester 2016/17

Systemische Betrachtung des Luftverkehrs

Am FSR wird im kommenden Sommersemester eine Nachfolgevorlesung zu „Flugverkehrsamangement und Flugsicherung“ angeboten. Herr Dr.-Ing. Jens Schiefele (Director Digital Aviation Research, Boeing/Jeppesen) liest als neuer Lehrbeauftragter das Fach „Systemische Betrachtung des Luftverkehrs“.

Die Vorlesung befasst sich mit der Beschreibung und Analyse des Gesamtsystems Luftverkehr sowie dessen Subkomponenten. Die Teilnehmer am Luftverkehr werden vorgestellt sowie Schnittstellen und Interaktionen aufgezeigt. Aktuelle Entwicklungen sowie zukünftige Vorhaben werden in die Betrachtungen mit einbezogen. Zudem wird ein Überblick über die Rahmenbedingungen schaffenden Regularien gegeben.

Die Vorlesung wird jedes Sommersemester mit zwei Stunden Vorlesung (4 CP) gelesen. Es handelt sich um eine Veranstaltung aus dem Bereich Wahlfächer aus Natur- und Ingenieurswissenschaft (WPB III).

zur Liste